HALLO:Festspiele

23.5.– 1.6.2019

All artists

Bonaventure

Bonaventure, Foto: Bonaventure

Durch Bonaventures musikalische Schizophrenie, sagt man, wird die Atmosphäre aufgerissen. Wurmlöcher entstehen. Menschen werden verschlungen und mit dantescher Fulminanz auf sämtliche Dancefloors der Welt katapultiert. In den seltenen Pausen dieser Cremant Supernova schleudert Bonaventure ein Seil zwischen ihren Händen rotierend um sich herum und sich vertikal hüpfend hindurch. Diese niemals enden wollenden Bewegungen, auch bekannt als Seilspringen, seien ihr neustes Hobby, sagt man, und in jeder Stadt, in der sie diese Welt mit ihren Auftritten zum Beben bringt, erhalten auch die Parks vom Seismographen eine besonders lobende Erwähnung. Mithüpfer*innen sind willkommen, diesseits und jenseits der Dancefloors.

Samstag, 1.6., 23:30 Uhr  – Kraftwerk Bille