HALLO:Festspiele

23.5.– 1.6.2019

All artists

Katharina Knap

Katharina Knap, Foto: Lichtgut/Achim Zweygarth

Die Schauspielerin, Künstlerin und Autorin Katharina Knap ist bekannt durch ihre Engagements am Schauspielhaus Graz, dem Burgtheater Wien, den Salzburger Festspielen, oder dem Schauspielhaus Stuttgart, mit dem sie auch zum Berliner Theatertreffen eingeladen wurde. Knap arbeitete mit u.a. Laurent Chétouane, Frank Castorf, Armin Petras, Jan Bosse und Robert Borgmann. 2014 wurde sie von Theater heute zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres gekürt. Bei den HALLO: Festspielen wird sie aus ihrem unveröffentlichtem Roman Das Schweigen Des Efeus (AT) lesen, in dem es um nichts weniger geht als dem Grund des Daseins.

Samstag, 25.5., 16:00 Uhr  –  Kraftwerk Bille
Mittwoch, 29.5., 17:00 Uhr  –  Kraftwerk Bille