HALLO:Festspiele

23.5.– 1.6.2019

All artists

Berndt Jasper (Baltic Raw Org) & Jacques Palminger

Random Sand verfolgt den Protagonisten (Jacques Palminger) vom bewaldeten Stadtrand in den urbanen Raum einer sich im Niedergang befindenden Hafenkulisse. Im Zentrum dieser neu hochgezogenen Architektur thront die Elbphilharmonie als Brosche der Umwandlungsmisere: Von der postindustriellen Brache hin zu einem Erlebnisraum für die Massen. Auf den HALLO: Festspielen feiert Berndt Jaspers filmischer Kommentar zur stadtpolitischen Entwicklung der HafenCity seine Weltpremiere. Jasper ist Gründungsmitglied des Künstlerkollektivs Baltic Raw Org, deren Arbeiten u.a. in der Hamburger Kunsthalle, beim Internationalen Sommerfestival Kampnagel und auf der Informale in Buenos Aires, Argentinien zu sehen waren.

balticraw.org/aktuelles-blog

Random Sand, 2019, 40min
Ein Film von Berndt Jasper
mit Jacques Palminger, Lieven Brunckhorst, Polbär
Musik: Danja Schilling, Ole Wulfers, Lukas Pfeiffer, Lieven Brunckhorst, Jacques Palminger
Kamera: Frederick Vidal

Donnerstag, 23.5., 22:30 Uhr  –  Kraftwerk Bille
Freitag, 31.5., 22:30 Uhr  –  Kraftwerk Bille